Product Bundle, Buy More Save More

English
français
Deutsch
Italiano
Español
Nederlands
USD
AUD
CAD
EUR
GBP
INR
JPY
NZD
RUB
SEK
USD
Pyjamastoffe: Der ultimative Leitfaden
THOMAS V ⋅ Jun 18, 2023

Pyjamastoffe: Der ultimative Leitfaden

 

Möchten Sie einen neuen Pyjama kaufen, fühlen sich aber von der verfügbaren Auswahl überfordert? Mach dir keine Sorge! Hier sind Sie richtig.

 

Pyjamas zu kaufen ist aufregend, aber die Auswahl des besten Stoffes für Pyjamas kann eine Herausforderung sein. Obwohl Sie möglicherweise versucht sind, den billigsten Pyjama zu kaufen, da Sie ihn nur im Bett tragen, kann die Qualität des Pyjamas Ihre Schlafqualität erheblich beeinträchtigen. Darüber hinaus kann der beste Stoff für Pyjamas je nach Wetter variieren.

 

Werfen wir also ohne weitere Umschweife einen detaillierten Blick auf die verschiedenen Pyjamastoffe und finden heraus, für welches Wetter und welchen Lebensstil sie am besten geeignet sind:

Seide

 

Seidenpyjamas sind meist teuer und das aus gutem Grund. Seide ist ein natürlicher Stoff, daher können Sie durch den Kauf eines Seidenpyjamas einen geringen CO2-Fußabdruck erzielen. Es ist ein langlebiger Stoff, kann von Hand oder in der Waschmaschine gewaschen werden und reguliert die Temperatur bei jedem Wetter, sodass er Sie im Sommer kühl und im Winter warm hält.

 

Seide gibt es in verschiedenen Gewichten. Leichtere Seide ist angenehm für warmes Wetter, während schwerere Seide für kaltes Wetter geeignet ist. Aber auch bei kaltem Wetter können Sie leichte Seide tragen. Ein paar Seidenunterhemden und kurze Sets für den Sommer sowie lange Pyjama- und Button-Down-Sets für den Winter reichen aus, um eine langlebige Nachtwäsche-Garderobe zusammenzustellen. Da es sich um einen weichen Stoff handelt, reizt er die Haut nicht, verursacht keinen Juckreiz und sorgt für einen erholsamen Schlaf.

 

Daher ist Seide für Sie der beste Stoff für Pyjamas, wenn:

  • Sie leben in einer Region, die alle Jahreszeiten erlebt
  • Sie auf der Suche nach langlebiger und hochwertiger Nachtwäsche sind
  • Sie haben empfindliche Haut

Baumwolle

 

Baumwolle ist ein weiterer natürlicher Stoff, der häufig für Nachtwäsche verwendet wird. Für ein ungeübtes Auge kann es jedoch eine Herausforderung sein, qualitativ hochwertige Baumwolle zu erkennen. Baumwolle kann nur dann der beste Stoff für Pyjamas sein, wenn sie biologisch und 100 % rein ist. Reine Baumwolle ist leichter, haltbarer und atmungsaktiver als gemischte Baumwolle. Außerdem ist es pflegeleicht und kann ganz einfach nach Ihren Wünschen gewaschen werden. Reine Baumwolle ist zudem teurer als Mischbaumwolle. Aber auch hochwertige Schlafbekleidung aus Baumwolle ist im Vergleich zu Seide günstiger.

 

Mischbaumwolle eignet sich jedoch auch, wenn Sie an einem Ort mit angenehmem bis kühlem Wetter leben. Andererseits eignet sich reine Baumwolle besser für Nachtwäsche bei warmem Wetter und in warmen Regionen.

 

Bei der Suche nach Schlafbekleidung aus Baumwolle müssen Sie auch auf die Farbstoffe achten, die auf dem Stoff verwendet werden. Farbstoffe minderer Qualität können aus dem Stoff austreten und andere Kleidungsstücke verfärben. Bei hochwertigen Marken-Baumwollstoffen kommt es jedoch selten vor, dass die Farbe ausläuft. Investieren Sie also in hochwertige Baumwollpyjamas oder entscheiden Sie sich für einen in Weiß oder Cremeweiß für einen eleganten Look. Beim Waschen von Baumwolle können Sie dem Waschgang Essig und Salz hinzufügen, um ein Ausbluten der Farbe zu verhindern.

 

Daher ist Baumwolle für Sie der beste Stoff für Pyjamas, wenn:

  • Sie möchten, dass Ihre Nachtwäsche pflegeleicht ist
  • Sie möchten atmungsaktive Pyjamas
  • Sie möchten nicht zu viel für Nachtwäsche ausgeben

Leinen

 

Leinen ist zweifellos der beste Stoff für Pyjamas für Menschen, die in tropischen Regionen leben. Obwohl Leinengewebe in vier verschiedene Arten eingeteilt wird, ist es im Durchschnitt bis zu dreimal stärker und atmungsaktiver als Baumwolle. Außerdem ist es sehr weich auf der Haut und nur vergleichsweise weicher als Baumwolle und Seide.

 

Die hohe Atmungsaktivität macht Leinen zum perfekten Stoff zum Faulenzen und Schlafen bei warmem Wetter. Die starken Fasern von Leinen machen es zudem strapazierfähig und langlebig. Allerdings kann es wie bei anderen natürlichen Stoffen wie Baumwolle und Seide zu einem Ausbluten von Farbstoffen kommen. Daher ist beim Waschen etwas mehr Aufmerksamkeit erforderlich.

 

Leinen ist für Sie der beste Stoff für Pyjamas, wenn:

  • Sie leben in einem warmen Klima
  • Sie sind auf der Suche nach Schlafbekleidung, die Ihnen mindestens ein paar Jahre hält
  • Sie suchen nach preisgünstiger Nachtwäsche?

Vlies

 

Fleece ist einer der wärmsten Stoffe, aus denen Schlafbekleidung hergestellt wird. Fleece-Pyjamas sind außerdem extrem weich und plüschig. Es ist jedoch keine umweltfreundliche Option. Fleece ist ein Stoff, der aus Polyester, also Kunststoff, gewonnen wird. Dies macht Fleece zwar zu einer erschwinglichen Option, zeigt aber auch, dass es nicht der hochwertigste Stoff ist und die Haut reizen kann, obwohl es verschiedene Qualitätstypen von Fleece gibt und einer weicher und weniger reizbar ist als die anderen.

 

Da Fleece Luft und Wärme speichert, wird es schnell schmutzig und muss häufiger gewaschen werden. Obwohl die Kunststoffkonstruktion es robust und langlebig macht, erfordert Waschvlies besondere Aufmerksamkeit, da es leicht fusselt und zerfetzt. Besonders Baumwolle und Leinen können mit dem Flauschkügelchen beschichtet werden, wenn sie im gleichen Waschgang gewaschen werden. Daher muss Fleece immer separat gewaschen und nach jedem Waschen mit einer Fusselrolle gereinigt werden.

 

Abgesehen von den Nachteilen kann Fleece für Sie immer noch der beste Stoff für Pyjamas sein, wenn:

  • Sie leben in einer kalten Region
  • Sie auf der Suche nach bequemer Nachtwäsche zu einem günstigen Preis sind
  • Es macht Ihnen nichts aus, oft Wäsche zu waschen

*Wenn Fleece-Pyjamas für die meisten Ihrer Bedürfnisse geeignet sind, Sie aber empfindliche Haut haben oder Kleidung nicht oft waschen möchten, können Sie versuchen, sie über Baumwolle oder Seide zu legen. Dadurch wird Ihre Haut vor dem direkten Kontakt mit Fleece geschützt und Ihr Fleece-Pyjama bleibt länger sauber.

 

Wolle

 

Wolle ist ein natürlicher Stoff, daher sind Wollpyjamas umweltfreundlich und langlebig. Es ist eine Alternative zu Fleece für Nachtwäsche für kaltes Wetter. Allerdings kann es aufgrund des begrenzten Angebots und des Aufwands bei der Beschaffung von Wolle recht teuer sein. Dennoch ist der hohe Preis der Wolle aufgrund ihrer lebenslangen Haltbarkeit die Investition wert. Wolle ist außerdem schmutzabweisend, sodass sie nicht oft gewaschen werden muss. Darüber hinaus kann es problemlos im Schonwaschgang mit kaltem Wasser in jeder Waschmaschine gewaschen werden.

 

Wolle kann für Sie also der beste Stoff für Pyjamas sein, wenn:

  • Es macht Ihnen nichts aus, einen hohen Preis zu zahlen
  • Sie sind umweltbewusst
  • Sie möchten, dass Ihre Nachtwäsche von höchster Qualität ist und lange hält

 

Jetzt verfügen Sie über das nötige Wissen, um den besten Stoff für Ihren Pyjama auszuwählen. Sie können es getrost tun Kaufen Sie den besten Pyjama für Ihre Bedürfnisse.

 

Wenn Ihnen aufgefallen ist, dass wir Polyester nicht als Option aufgenommen haben, liegt das daran, dass wir es nicht empfehlen. Polyester ist kein bequemer oder atmungsaktiver Stoff. Obwohl Polyester-Pyjamas viel günstiger als alle anderen sein können, sorgen sie nicht für einen erholsamen Schlaf. Auch andere synthetische Stoffe wie Rayon und Elasthan müssen bei Pyjamas vermieden werden.

0 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar
Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.