Product Bundle, Buy More Save More

English
français
Deutsch
Italiano
Español
Nederlands
USD
AUD
CAD
EUR
GBP
INR
JPY
NZD
RUB
SEK
USD
Die 10 besten Pyjamastoffe für Herren
THOMAS V ⋅ Jun 05, 2023

Die 10 besten Pyjamastoffe für Herren

 

Die meisten Männer Tragen Sie lieber Boxershorts und alte T-Shirts, wenn Sie zu Bett gehen, weil sie sich dadurch wohl fühlen. Allerdings ist es für Männer genauso wichtig, in hochwertige Pyjamas zu investieren wie für Frauen. Da Pyjamas speziell dafür konzipiert sind, den Körper zu entspannen, können Männer die Ruhe, die sie zu Hause genießen, deutlich verbessern.

 

Allerdings ist es wichtig, den richtigen Pyjamastoff für die verschiedenen Jahreszeiten auszuwählen. Obwohl Frauen oft das ganze Jahr über Fleece-Pyjamas tragen, da ihnen schnell kalt wird, benötigen Männer eine größere Auswahl an Stoffen für ihre Schlafbekleidung, um ihre Körpertemperatur in den verschiedenen Jahreszeiten zu regulieren. Auch Männer brauchen unterschiedliche Pyjamas zum Faulenzen und Schlafen.

 

Sehen wir uns also ohne Umschweife die besten Pyjamastoffe für die verschiedenen Jahreszeiten an:

 

Bester Pyjamastoff für den Winter

 

Die Wintermonate Dezember, Januar und Februar sind meist kalt und trocken. Für diese Monate müssen Sie in Wolle, Baumwollflanell, Thermobaumwolle und Fleece investieren. Diese dicken und warmen Stoffe speichern die von Ihrem Körper erzeugte Wärme und halten Sie warm. Sie verhindern außerdem, dass die kalte Luft aus der Umgebung an Ihre Haut gelangt.

 

Aber nicht alle dicken und warmen Stoffe haben die gleiche Leistung. Wolle und Fleece sind beispielsweise wärmer als Thermo-Baumwolle und Baumwollflanell. Dadurch eignen sich Fleece- und Wollpyjamas besser als Loungewear, Baumwollflanell und Thermo-Baumwolle besser als Nachtwäsche.

 

Baumwollmischgewebe eignen sich hervorragend für Nachtwäsche, da sie vergleichsweise atmungsaktiv sind als Wolle und Fleece. Während wir schlafen, verändert sich unsere Körpertemperatur im Laufe der Nacht. Männer neigen besonders dazu, nachts zu schwitzen. Das Tragen von Stoffen aus Baumwollmischgewebe, die im Winter dennoch warm sind, im Bett sorgt dafür, dass der Körper warm bleibt und gleichzeitig Raum für Belüftung bleibt.

 

Bester Pyjamastoff für den Frühling

 

Das Frühlingswetter umfasst in den meisten Teilen des Vereinigten Königreichs die Monate März, April und Mai und bringt allmählich steigende Temperaturen und unerwartete Regenschauer mit sich. Daher sind Pyjamas gefragt, die warm, aber atmungsaktiv sind. Für Männer sind Baumwollflanell, Thermobaumwolle, Leinen und Seide die besten Pyjamastoffe für den Frühling. Alle vier Stoffe sind warm und dennoch atmungsaktiv.

 

Diese Stoffe sind außerdem leicht, was Sie benötigen, wenn sich das Wetter unerwartet ändert, bevor es regnet und die Luftfeuchtigkeit steigt. Diese Stoffe halten Sie warm, wenn das Wetter während und nach dem Regen wieder kalt wird.

 

Wenn Sie für den Frühling nicht zu viel Geld in Pyjamas investieren möchten, können Sie sich für Pyjamas entscheiden, die einen gewissen Anteil an natürlichem Stoff haben. Pyjamas aus Mischgewebe sind oft wärmer und günstiger als reines Leinen und Seide. Die Atmungsaktivität jedes Mischgewebes hängt vom Baumwollanteil ab. Dadurch haben Sie mehr Möglichkeiten, den besten Pyjamastoff für Ihre Loungewear und Nachtwäsche auszuwählen. Beispielsweise eignet sich ein geringerer Anteil an Polyester bei einem höheren Anteil an Baumwolle gut für Loungewear. Andererseits ist ein höherer Polyesteranteil gemischt mit einem geringeren Baumwollanteil ideal für Nachtwäsche.

 

Bester Pyjamastoff für den Sommer

 

Die Sommermonate Juni, Juli und August sind heiß und neigen aufgrund vereinzelter Regenfälle zu hoher Luftfeuchtigkeit. Deshalb brauchen Sie etwas, das für das Sommerwetter unglaublich leicht und atmungsaktiv ist. Reine Stoffe, also Baumwolle, Leinen und Seide, sind die besten Pyjamastoffe für dieses Wetter.

 

Pyjamas für Männer aus natürlichen Stoffen können zwar teuer sein, aber die Investition lohnt sich. Baumwolle, Leinen und Seide sind leicht, atmungsaktiv und bequem. Sie tragen erheblich dazu bei, Ihren Körper kühl zu halten, indem sie eine Belüftung ermöglichen. Beim Tragen von Baumwolle schwitzt man weniger. Selbst wenn Sie schwitzen, absorbieren diese Stoffe den Schweiß und lassen ihn an die Luft verdunsten, sodass Sie sich wohl fühlen. Darüber hinaus benötigen Sie für die Sommermonate keine separate Schlaf- und Loungewear.

 

Gut verarbeitete Pyjamas für Herren aus Baumwolle, Leinen und Seide sind zudem langlebig und pflegeleicht. Sie können von Hand oder in der Maschine gewaschen werden. Sie können in der Sonne oder sogar im Schatten getrocknet werden. Sie müssen nicht gebügelt werden und halten jahrelang.

 

Da die Sommermonate aufgrund der Auswirkungen des Klimawandels schwieriger geworden sind, ist die Investition in Sommernachtwäsche und Loungewear unerlässlich geworden. Wenn Sie diese weiche Kleidung anziehen, können Sie sich wirklich entspannt fühlen und optimal schlafen, egal wie hoch die Temperatur ist.

 

Bester Pyjamastoff für den Herbst

 

September, Oktober und November bilden die Herbstsaison. Diese Jahreszeit ist aufgrund der ständigen Regenfälle in den meisten Teilen des Vereinigten Königreichs feucht, nass und kalt. Für dieses Wetter müssen Sie sich also einen leichten, atmungsaktiven und dennoch warmen Schlafanzug zulegen.

 

Das bedeutet, dass Sie Ihre Pyjamas aus Baumwollflanell, Thermo-Baumwolle, Leinen, Seide und Baumwollmischungen zwei Saisons lang tragen können. All dies sind die besten Pyjamastoffe für die Saison, da sie Wärme spenden und gleichzeitig Atmungsaktivität ermöglichen. Wenn das Wetter jeden Tag kälter wird, können Sie eine zweite Schicht in Form eines Pyjama-Bademantels hinzufügen.

 

Die meisten Männer verbringen täglich mehr als zwölf Stunden zu Hause, bei ungemütlichem Wetter auch länger. Daher ist die Investition in Pyjamas für Männer wichtig, da sie es ihnen ermöglichen, sich am wohlsten zu fühlen und ausgeruht in den Tag zu starten. Es spielt keine Rolle, wie Sie sich zu Hause entspannen möchten. Das Tragen bequemer Kleidung kann Ihnen helfen, jede Aktivität zu genießen, vom Kochen eines schicken Abendessens bis hin zum Anschauen Ihrer Lieblingssendung im Bett.

 

Darüber hinaus müssen Sie sich keine Sorgen darüber machen, zu viel für Loungewear oder Nachtwäsche auszugeben. Wenn Sie in ein paar hochwertige Stücke investieren, können Sie diese das ganze Jahr über tragen. Beispielsweise können Sie im Frühling, Sommer und Herbst Pyjamas aus reiner Baumwolle oder Seide tragen. Ebenso können Sie im Herbst, Winter und Frühling Pyjamas aus Fleece, Thermo-Baumwolle und Baumwollmischungen tragen. Sie müssen also wirklich keine bestimmten Pyjamas für bestimmte Jahreszeiten kaufen. Wenn Sie stattdessen in ein paar qualitativ hochwertige Kleidungsstücke investieren, die Sie das ganze Jahr über tragen können, kommen Sie auf Ihre Kosten und können unabhängig von der Jahreszeit einen guten Schlaf genießen. Klicken Sie hier, um hochwertige Pyjamas für Herren zu kaufen.

0 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar
Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.